Schlagwort: digitalespende

  • Die Tagespost: Digitalisierung im Dienst der guten Sache

    Die Tagespost: Digitalisierung im Dienst der guten Sache

    Die Tagespost berichtet am 16. Mai 2024 über digitales Spendenwesen und Fundraising und zitiert Hannah Jo Wolff zur Bedeutung der Zuverlässigkeit im digitalen Spendenwesen gemeinnützige Organisationen. Der Artikel nennt auch exemplarisch einige Lösungen der digital! Wolff, Plötz & Co GmbH. https://www.die-tagespost.de/leben/wirtschaft/digitalisierung-im-dienst-der-guten-sache-art-251276

  • Spendenfunktion auf Facebook und Instagram endet – Alternativen für gemeinnützige Organisationen

    Spendenfunktion auf Facebook und Instagram endet – Alternativen für gemeinnützige Organisationen

    Der Meta-Konzern schaltet bereits am 1. Juli 2024 kurzfristig die Spendenmöglichkeit auf seinen Social Media-Plattformen ab. Was bedeutet das für Non-Profit-Organisationen?

  • PT-Magazin: Kirchliche Kollektenpraxis professionell digitalisieren

    PT-Magazin: Kirchliche Kollektenpraxis professionell digitalisieren

    Das PT-Magazin berichtet am 21. März 2024 über die Lösungen der digital! Wolff, Plötz & Co GmbH in der Digitalisierung der kirchlichen Kollektenpraxis.

  • Kirchliche Kollektenpraxis professionell digitalisieren

    Kirchliche Kollektenpraxis professionell digitalisieren

    Das Berliner Technologieunternehmen Digital.Wolff hat mit dem Digitalen Klingelbeutel eine elegante Lösung für die Nutzung von elektronischen Zahlungen im Gottesdienst vor Ort entwickelt.

  • Digitale Full-Screen-Spendensäulen im Berliner Nashorngehege

    Digitale Full-Screen-Spendensäulen im Berliner Nashorngehege

    Der Berliner Zoo setzt im Fundraising auf die digitale Payment-Lösung in Form der Full-Screen-Spendensäule von digitalespende.de. Dadurch wird sowohl die Spendenbereitschaft als auch die Höhe der Einzelspenden erhöht.

  • NDR:  Einsatz Digitaler Klingelbeutel in einer Hamburger Kirchengemeinde

    NDR: Einsatz Digitaler Klingelbeutel in einer Hamburger Kirchengemeinde

    In einer aktuellen Ausgabe des Hamburg Journal des Norddeutschen Rundfunks (NDR) wurde am 21.01.2024 berichtet, wie in der Kirchengemeinde St. Johannes-Harvestehude, der Digitale Klingelbeutel, die Digitale Spendendose und spende.app zum Einsatz kommen. https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Digitale-Kollekte-Kirchen-ermoeglichen-bargeldlose-Spende,hamj143394.html

  • NGO-DIALOG:KLINGELBEUTEL DIGITAL

    NGO-DIALOG:KLINGELBEUTEL DIGITAL

    Ein Überblick über die im Einsatz befindlichen Systeme. Ebenfalls im Jahr 2018 brachte die Firma digital Wolff ihr System auf den Markt. Partner ist hier beispielsweise die Evangelische Bank oder die katholische Pax-Bank. Zuerst brachte die Firma den „digitalen Klingelbeutel“ und später eine Spendensäule heraus, die im Innen- aber auch im Außenbereich aufgestellt werden kann. https://ngo-dialog.de/2023/06/klingelbeutel-digital/

  • RONA TIETJE (SPD) GESPRÄCH MIT START-UP DIGITAL.WOLFF

    RONA TIETJE (SPD) GESPRÄCH MIT START-UP DIGITAL.WOLFF

    Bezirksbürgermeisterkandidatin Rona Tietje und BVV-Kandidatin Anna H. Moreno waren zu Besuch in unserem Hause, um sich über unser Unternehmen, insbesondere die Digitale Spendensäule, zu informieren. Anna H. Moreno hatte zuvor in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow einen Beschluss zur Errichtung mehrerer Spendensäulen im Bezirk erwirkt. https://weberbank-diskurs.de/dr-martin-c-wolff-und-hanna-jo-wolff-erst-staunen-dann-spenden

  • DISKURS – DAS MAGAZIN DER WERKBANK: ERST STAUNEN DANN SPENDEN

    DISKURS – DAS MAGAZIN DER WERKBANK: ERST STAUNEN DANN SPENDEN

    Im Zoo Berlin wird bald eine von der Weberbank gestiftete Digitale Spendensäule aufgestellt. Aus diesem Anlass führte diskurs, das Magazin der Weberbank, ein Interview mit Hannah Jo Wolff und Dr. Martin C. Wolff aus unserem Hause. https://weberbank-diskurs.de/dr-martin-c-wolff-und-hanna-jo-wolff-erst-staunen-dann-spenden

  • Berliner Sparkasse: Kundenportrait Digital.Wolff

    Berliner Sparkasse: Kundenportrait Digital.Wolff

    Digital.Wolff, Plötz & Co GmbH: kreative und praktische Digitalisierungs-Ideen für den Alltag Digitalisierungs-Ideen verwirklichen – das ist das Credo der Gründer und Geschäftsführer Dr. Martin C. Wolff und Henryk Plötz von der Berliner Digital.Wolff, Plötz & Co GmbH. Im Dezember 2017 riefen die beiden 38-Jährigen ihre Digital-Firma ins Leben. Vom digitalen Klingelbeutel über eine Verwaltungssoftware für…